Elstein-Wärmestrahler und Beleuchtung im Frühbeet?

02.02.

Hallo Florian,

für die nun doch schon kälter werdenden Tage, an denen auch weniger Sonne scheint, möchte ich in den Frühbeetkasten meiner beiden griechischen Landschildkröten den Strahler “Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt” installieren. Wie lange sollte dieser tagsüber brennen und in welchem Abstand soll die Lampe zum Boden aufgehängt werden?
Außerdem möchte ich noch wissen, ob nachts der Elstein-Wärmestrahler für das Frühbeet (1m²) mit 150 Watt ausreicht und ob man diesen die ganze Nacht über brennen lassen muss? Kann da nichts passieren, z. B. Überhitzung oder so?
Sind noch ander HQI oder HQL-Strahler notwendig?
Bitte um baldige Antwort! Vielen Dank schon mal.

Lieben Gruß
Margit

—Antwort—
Hallo Margit,
sieh dir mal diese Seite an, da ist alles genau erklärt: www.landschildkroeten.de/haltung/beleuchtung/fruehbeet-technik-fuer-griechische-landschildkroeten/.
Für den Außeneinsatz im Frühbeet ist der PAR 38 Strahler das richtige. Die Bright Sun ist nur für den Einsatz im Terrarium gedacht. Aktuell kann der PAR 38 tagsüber etwa 8 Stunden brennen. Bis zur Winterstarre hin wird die Beleuchtungsdauer dann immer weiter verkürzt. Der Strahler hängt so tief, dass punktuell 35-40°C erreicht werden.
Ein 60 Watt Elsteinstrahler reicht aus.In Verbindung mit einem Thermo Timer kann man ihn so einstellen dass er sich nur bei weniger als 10°C einschaltet und dann wieder ausgeht - so kann nichts überhitzen.
Weitere Strahler sind nicht notwendig. Mit dem PAR 38 und einem Elsteinstrahler bist du bestens ausgestattet.

Gruß
Florian

Lampe fürs Frühbeet

30.01.

Hallo, ich habe eine Frage an euch ich will mir eine eine Landschildkröte zulegen, und bin mir nich sicher welche lampe ich dafür brauch(also fürs frühbeet, ich möchte die tiere so lange wie es geht draußen halten) ist die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt da auch geeignet, oder brauche ich andere Lampen, bitte helft mir … Gruß Saskia =)

—Antwort—
Hallo Saskia,
Frühbeet + Freilandhaltung -> sehr gut :-)

Die Bright Sun ist dafür jedoch nicht geeignet. Im Frühbeet hat sich der Elstein Strahler bewährt. Eine UV Lampe im Frühbeet ist überflüssig, denn im Freien bekommt die Schildkröte ja genügend echte Sonnenstrahlung ab.

Gruß
Florian

Probleme mit dem Panzer

26.01.

hab grad Probleme mit dem Panzer, was für Lampe empfiehlst du ??? UVA und B Anteile ???? wäre 30 % und 10 % B anteile gut ???

—Antwort—
Was heißt Probleme mit dem Panzer? Wenn er sehr weich ist, solltest du unbedingt einen erfahrenen Tierarzt aufsuchen und die Haltungsbedingungen verbessern. D.h. Haltung im Freigehege(!!) bzw. Beleuchtung optimieren und Sepiaschale anbieten.

Lampen empfehle ich auf dieser Seite hier oben doch eigentlich genug!?

Florian

Welche Lampe für Schildkröte?

15.12.

Hi ich bin es schon wieder, sorry.
hab noch eine Frage, weil ich in Läden einfach super schlecht beraten werde.

Es geht nämlich um die Lampen. Ich war in einem Laden und zunächst wollte man mir erst mal eine Wärmematte andrehen, was ich natürlich abgeschlagen hab, weil man die ja nicht nehmen soll. Naja aber bei den Glühbirnen wurd mir dann natürlich was angedreht, leider haben die Läden die wir hier haben alle nur diese Marke: http://www.dohse-terraristik.com/DE/products/136
und keine von denen die du bei Lampen aufgelistet hast.
Naja zu den Glühbirnen, ich habe dann eine für die Vitamine und eine wo man vermeidlich dachte, dass sie genügend wärme erzeugt, was sich jedoch als Trugschluss bewies und ich in einem Probelauf feststellen musste das im Wärmebereich nur 35°C herrschen, was ja zu kühl ist. Und nun eine Frage, da mir im Laden keine vernünftigen Auskünfte gegeben werden können. Woran seh ich das die Glühbirnen ausreichende Wärme erzeugen die ich brauche? Ist das eine Glühbirne die vielleicht dafür geeignen ist? -> http://www.dohse-terraristik.com/DE/product/37326

gute Wärmeabgabe steht nämlich bei fast allen, aber sagt mir leider nichts :/

P.S.: Ich mein diese http://www.amazon.de/gp/product/B008BK5X76/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B008BK5X76&linkCode=as2&tag=landschildksu-21&linkId=MMXPM25Q5QOHIVYU in einem Laden doch gesehen zu haben. Nach deiner Empfehlung sollte sie genügend Wärme produzieren oder? (40-45°C)

Ich würd mich sehr über eine Antowort freuen.

—Antwort—
Hallo Julia,
die zuletzt von dir genannte Bright Sun produziert genügend Wärme und UV-Strahlung. Mit dieser Lampe benötigst du nichts anderes mehr zur Wärme- und UV-Versorgung.

Die Lampe http://www.dohse-terraristik.com/DE/product/37326 gibt zwar mit 160 Watt genügend Wärme ab, hat aber einen Klarglaskolben. Solche Lampen sollten grundsätzlich einen Milchglaskolben haben, der die Strahlung streut. Punktuell ist diese sonst zu starkt für eine sich sonnende Schildkröte.

Gruß
Florian

Licht, Beleuchtung, UV für Schildkröten

15.05.

landschildkroete_sonnenbad.jpg

Licht spielt im Leben von Landschildkröten eine ganz große Rolle und bestimmt den gesamten Verhaltenszyklus von Schildkröten. Eine richtige Beleuchtung ist sehr wichtig um die Tiere auf ihre nötige Stoffwechseltemperatur zu bringen.
Ohne ausreichend Helligkeit, Wärme und UV-Versorgung kann sich der Knochen- und Panzerbau einer Landschildkröte nicht gesund entwickeln. Landschildkröten verbinden wie alle Schildkröten nur helles Licht mit Wärme. An dieser Stelle möchte ich betonen, dass selbst die beste Beleuchtung keine Sonnenstrahlen ersetzen kann und Landschildkröten zumindest im Sommer dauerhaft in ein Freigehege gehören.

Da mir aber klar ist, dass viele Landschildkröten dennoch dauerhaft im Terrarium leben müssen, verzichte ich auf die Nennung von komplizierten Beleuchtungsalternativen und gebe einfach nur noch eine ganz klare Lampen-Empfehlung, die für alle Landschildkröten (und auch Wasserschildkröten) nach heutigem Stand der Technik am besten geeignet ist.

Dabei handelt es sich um das Lucky Reptile Bright Sun Desert 70 Watt -Komplettpaket

Dieses Bright Sun Set (ich würde Set 4 nehmen) besteht aus einer Lucky Reptile Bright Sun Desert 70 Watt, einer Lucky Reptile Bright Control pro 70 Watt sowie einer Lucky Reptile Thermo Socket Pro Hängefassung. Damit erhalten Sie ein komplett anschlussfertiges Paket geliefert, weitere Komponenten sind zum Betrieb nicht erforderlich. Hiermit erhalten Ihre Schildkröten eine optimale ­UV-Versorgung und zugleich perfekte Beleuchtung des Terrariums.

Bitte beachten Sie das es sich bei diesem Set um einen Aktionsposten handelt, der nur begrenzt verfügbar ist.

warenkorb Bestellung: Kombinationspaket - Set Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt


Hier finden Sie Infos zur Beleuchtung im Frühbeet oder Gewächshaus

daumen-runter1.jpgBitte niemals verwenden:
Heizmatte, Heizstein.
Beide diese Dinge sind gefährlich und können zu schweren Panzerdeformationen führen, die auch innere Schädigungen zur Folge haben können.
Schildkröten verbinden nur Licht mit Wärme und beides kommt von oben!

Ebefalls ungeignet als Beleuchtung:
- Leuchtstoffröhren (strahlen nur kurze Zeit UVB-Strahlen ab und müssten nach wenigen Wochen ausgetauscht werden)
- Dunkelstrahler, Infrarotstrahler (werden gar nicht als Licht-/Wärmequelle wahrgenommen)
- Energiesparlampen (z.B. ReptiGlo/ Repti Glo -> die 26W Funzel erfüllen nicht annähernd das Lichtbedürfnis einer Landschildkröte)
- Glühbirnen (sind viel zu dunkel)

Sämtliche der hier aufgeführten Beleuchtungs-Tipps für Schildkröten kann man auch auf die Terrarien für andere Reptilien wie Schlangen, Bartagamen, Chamäleons, Leguane oder Echsen übertragen.

Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt im Terrarium?

13.05.

Hallo Florian! ich habe eine frage! Ich habe jetzt schon zwei lampen hier zu hause liegen die nicht richtig sind habe immer falsche aussagen bekommen,ich hoffe das du mir und meiner kröte helfen kannst. Habe hier auf eurer Seite eine lampe gefunden und wollte dich fragen ob diese jetzt die richtige ist. Das wäre die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt. Es heisst das ich nur diese eine brauche stimmt das? Wenn nicht kannst du mir bitte sagen wellche lampen ich brauche? Das Terrarium ist 120x 60×60 L.g Bärbel Dankeschön

—Antwort—
Hallo Bärbel,
die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70 Watt ist als Lampe für Schildkrötenterrarien optimal geeignet. Mit dieser benötigst du keine weiteren Wärme-, Licht- oder UV-Quellen.
Im Sommer darf die Schildkröte hoffentlich aber auch in den Genuss echter Sonne kommen, denn einen 100% vollwertigen Sonnenersatz gibt es nicht zu kaufen :o)

Gruß
Florian