Schildkröten-Gewächshaus

Ein Gewächshaus im Freigehege ist in unserem Klima die beste Möglichkeit, Schildkröten unterzubringen. Doch es ist nicht damit getan, einfach ein möglichst billiges Gewächshaus in seinen Garten zu stellen. Zubehör wie z.B. automatische Fensterheber sind in der Schildkrötenhaltung Pflicht.
Schildkröten-Gewächshaus
5 (100%) 1 vote

Meine Anschaffungen für das Schildkröten-Gewächshaus:

Bestellung: Aluminium Gewächshaus

Dieses etwas mehr als 5 qm große Gewächshaus ist recht schnell aufgebaut. Die 6 mm starken Doppelstegplatten sorgen für eine gute Isolierung. In meinem Betonfundament auf dem es steht habe ich 4 Eingänge für die Schildkröten berücksichtigt. Der perfekte Unterschlupf, auch an Schlechtwettertagen. Ein Gewächshaus ist übrigens auch eine gute Überwinterungsmöglichkeit. Um Frostfreiheit zu gewährleisten, ist allerdings ein dickes Fundament von mind. 80 cm Tiefe nötig oder eine zusätzliche Gewächshausheizung.

Das Kleingewächshaus: Technik und Nutzung

Eva Schumann, Gerhard Milicka.
Preis: EUR 29,90 (inkl. MwSt.)
352 Seiten, Verlag: Ulmer (Eugen).
Dieser geschützte Platz verlängert das Schildkrötenjahr. Gewächshäuser schützen Landschildkröten gegen ungünstige Witterungseinflüsse wie Kälte, Niederschläge, Wind und eignen sich bei richtiger Durchführung auch hervorragend für die Überwinterung. Dieses Buch erklärt die Technik rund um das Gewächshaus, von der geeigneten Bauweise, über Materialien für die Konstruktion und Eindeckung, bis zur Heizung und Lüftung. Darüber hinaus findet man Informationen über technische Zusatzeinrichtungen vom Umluftventilator bis zur automatischen Bewässerung und zur nachträglichen Isolierung zur Senkung des Energieverbrauchs.

2) Aluminium Fundament für dieses Gewächshaus

Bestellung: Aluminium Fundament

Ein genau passendes Aluminiumfundament sorgt für zusätzliche Stabilität bei leichten Unebenheiten und gibt dem Gewächshaus einen sehr sicheren Halt. Dieses Fundament habe ich in das Betonfundament einbetoniert. Absolut sturmsicher!

3) Automatischer Fensteröffner für das Gewächshaus

Bestellung: Automatischer Fensteröffner

Automatische Fensteröffner sind zwingend notwendig um eine Überhitzung im Gewächshaus zu vermeiden. Das im Gewächshaus integrierte Fenster wird damit vollautomatisch je nach Temperatur geöffnet und wieder geschlossen. Ohne automatische Fensterheber kommt es sehr schnell zu einem Hitzestau und die Schildkröten können dann an Überhitzung sterben. Die Tiere erkennen nicht die Gefahr, die in einem viel zu heißen Gewächshaus lauert - im Gegenteil, sie denken dass sie sich in ihrem schattigen Unterschlupf abkühlen können, was fatale Folgen haben kann.

4) Lamellen für das Gewächshaus

Bestellung: Lamellen

Weiche Lamellen an jedem der 4 Gewächshaus-Eingänge (also Lamellentüren / Schildkrötentüren) sorgen dafür, dass die erwärmte Luft nicht gleich wieder nach draußen befördert wird und keine Zugluft im Gewächshaus herrscht. Selbst die kleinsten Nachzuchten gewöhnen sich sehr schnell daran und wissen genau dass sie duch die Lamellenstreifen hindurchlaufen können. Bei den Kleinen sollten die Lamellen nochmal eingeschnitten werden, damit sie nicht mehr so breit sind.
Die Lamellen sind eigentlich für Hundehütten gedacht aber man kann den Lamellenvorhang problemlos mit einer Schere auf die gewünschte Größe zuschneiden. Diese transparenten Weich-PVC Lamellenstreifen sind auch für Frühbeeteingänge geeignet!

5) Automatische Tropfbewässerung

Bestellung: Automatische Tropfbewässerung

Eine automatische Tropfbewässerung sorgt im Gewächshaus dafür, dass der Boden nicht austrocknet und füllt gleichzeitig die Trinkschalen der Schildkröten. Diese hängen bei mir mittels einer Holzkonstruktion über dem Boden des Gewächshauses, da die Schildkröten die sogenannten Tropfer sonst ständig umstoßen würden.
Alternative Bewässerungssysteme zur Bewässerung im Garten oder Gewächshaus sind auch Schläuche wie z.B. ein Perlschlauch / Tropfschlauch. Solche Regner oder Tropfer zur Gartenbewässerung ersetzen teure Beregnungsanlagen sehr gut.

6) Aluminium Hunde Transportbox

Bestellung: Hunde-Transportbox

Dieses Hundboxen wurden bei mir notwendig, da Einbrecher sich kürzlich an meinen Schildkröten vergriffen haben. Sie sind zwar nicht wirklich einbruchsicher aber ich hoffe dennoch, dass spontane Einbrüche in das Gewächshaus die Schildkröten dennoch schützen können. Wer die Sicherheit noch etwas erhöhen möchte, sollte anstatt Aluboxen besser eine solche Hundebox aus Edelstahl bevorzugen.
Die Bodenplatte lässt man beim Aufbau einfach weg und betoniert die Box einige Zentimeter in den Boden ein.

Unter https://www.landschildkroeten.de/schildkroeten-gewaechshaus/ findet ihr einige weitere Bilder meines Schildkröten-Gewächshauses.