Minischildkröten, kleine Landschildkröten

Du suchst eine Minischildkröte, Mini-Landschildkröte oder eine besonders süße kleinbleibende Landschildkröte mit folgenden Voraussetzungen:

  1. sie sollte am besten nicht mehr wachsen, kann in einem kleinen Terrarium leben,
  2. sie hält keine Winterstarre und
  3. sie benötigt keine UV-Beleuchtung und auch sonst keine Wärme.

Dann bist du hier genau richtig! Hier findest du die richtige Schildkröte für dich.

Gleiches gilt übrigens für Wasserschildkröten. Diese süßen Mini-Wasserschildkröten im Zoohandel werden zum Teil sehr groß und benötigen demenstprechend viel Schwimmfläche. Und zwar deutlich mehr als ein kleines Aquarium zu bieten hat.

Wegen Leuten, die sich ahnungslos süße kleine Wasserschildkröten zulegen und dann völlig überrascht werden vom Platzbedarf einer ausgewachsenen Wasserschildkröte, können Auffangstationen keine echten Notfälle mehr aufnehmen!!

Kurz gesagt: Es gibt keine 3 cm großen Schildkröten, die auch in dieser Größe bleiben. Alle Schildkröten sind sehr anspruchsvoll, nicht pflegeleicht und haben einen entsprechend großen Platzbedarf.

Es gibt ein paar tropische Landschildkröten-Arten die überwiegend im Terrarium gehalten werden. Mit deren Haltung werden die meisten Anfänger meines Erachtens aber überfordert sein. Besonders die, die im Internet nach "Minischildkröten" suchen.

Ist nicht böse gemeint aber ich bekam kürzlich erst wieder eine Anfrage nach einer möglichst anspruchslosen Minischildkröte, was mich wirklich geärgert und veranlasst hat, diese Seite zu erstellen.

Häufig gestellte Fragen über Mini-Schildkröten

Welche Schildkröte ist am einfachsten zu halten?

Steht einem ein Freigehege mit Frühbeet zur Verfügung, kann man die Griechische Landschildkröte als nicht schwer zu haltende Schildkrötenart bezeichnen. Es gibt auch sehr heikle Arten, die für Anfänger nicht geeignet sind und deren Haltung mit viel Aufwand verbunden ist und erfahrenen Haltern überlassen werden sollte.

Was ist die kleinste Schildkrötenart?

Bei der Gattung Testudo ist die Ägyptische Landschildkröte (Testudo kleinmanni) die kleinste Schildkrötenart. Diese Art ist jedoch sehr gefährdet und für Anfänger nicht geeignet.

Wie viel kostet eine Mini-Schildkröte?

Eine kleine Griechische Landschildkröte, die man als Mini-Schildkröte bezeichnen könnte, kostet zwischen 60 € und 90 €. Für das Zubehör kommen nochmals einige hundert Euro hinzu.