Griechische Landschildkröten – Testudo hermanni Nachzuchten von 2021 im Frühjahr 2022 abzugeben

Plz + Ort:
89353 Glött

Nachrichtentext:
Griechische Landschildkröten Testudo hermanni Nachzuchten von 2021
+Beratungzertifikat + Kostenloses Zubehör (Wildkräutersamen etc.)

Nun ist die Zeit gekommen um Abschied zu nehmen.
Einige haben mich bereits verlassen und bereichern nun das Leben anderer Schildkrötenfreunde. Ein Bisschen weh tut es aber trotzdem jedes Mal wenn ich mich dazu entschieden habe meine Winzlinge weiter zu geben.
Falls Du Interesse an Testudo hermanni, der Griechischen Landschildkröte hast du bereits etwas vor informiert hast und den Tieren ein gutes und ihrer Art entsprechendes Leben bieten kannst.
Kannst du dich gerne bei mir melden.
Meine Nachzuchten sind im September 2021 geboren, fressen gut und sind ausgesprochen vital und aktiv.
Über die Haltung kannst du dich auch auf meiner Facebook-Seite https://m.facebook.com/wildschildkroeten/ informieren. Das sollte jedoch ein ausführliches Gespräch keinesfalls ersetzen.

Schutzgebühr 50,- Euro
(Nur paarweise oder in eine bestehende Gruppe abzugeben)

▪Standort 89353 Glött

▪Versand möglich.
ca . Kosten 40 Euro.
Unsere Philosophie:
– Sicherer Versand zu fairen Preisen
– Wo das Tier noch im Vordergrund steht.

▪Wir haben noch wunderschöne, kontrastreich, vitale gezeichnete (helle + dunkle) gesunde Nachzuchten (Griechische Landschildkröten TH) aus 2021 welche auf Weibchen bei einer Bruttemperatur von 33,0 °C inkubiert wurden.

▪Wenn ihr gewillt seid, einen gepanzerten Freund über Jahrzehnte zu pflegen und zu versorgen, dann habt ihr mit einer Landschildkröten die richtige Wahl getroffen.

▪Es sind Nachzuchten von mehreren Weibchen verfügbar, sodass eine genetisch vielfältige Gruppe zusammengestellt werden kann.

? Kurze Information:

➖Endgröße: Weibchen können über 30 cm werden.

➖Männchen: bleiben wesendlich kleiner.

➖Herkunft:
Griechenland, Rumänien, Bulgarien,Süditalien etc.

➖Temperatur:
Amwohlsten fühlt sich T.hermanni bei Temperaturen um ca.25-40 Grad.

➖Haltung:
T.hermanni ist sicherlich kein Tier für die Terrarienhaltung. Sie sollte ausschließlich im Freiland mit einem geeigneten,beheizten Schutzhaus (z.B Frühbeet) gehalten werden. Sie sollte höchstens übergangsphasen vor und nach dem Winterschlaf im Terrarium verbringen. Dieses sollte dann aber auch die entsprechende größe haben.
T.hermanni lebt in Busch und Strauchreichen Gebieten und so sollte auch ihr Gehege gestaltet sein. T.hermanni kann Einzeln (Ausnahme) oder in der Gruppe gehalten werden. Jedoch ist bei der Gruppenhaltung darauf zu achten das nur ein Männchen auf mehrere Weibchen kommt. Ferner sollte die Möglichkeit vorhanden sein die Geschlechter zu trennen,da viele Männchen einfach zu aufdringlich sind und die Weibchen keine Ruhe mehr finden.

➖Ernährung:
T.hermanni sollte ausschließlich mit Wildkräutern gefüttert werden. Also Löwenzahn,Wegerich,Klee usw. Sachen wie Tomaten oder Äpfel wie es viele von früher her kennen haben auf dem Speiseplan nichts zu suchen.

❗Schildkrötenfutter kostet kein Geld. Es wächst alles auf der Wiese (fast alles).

➖Winterruhe:
Ein Winterschlaf ist für das Wohlbefinden der Tiere unumgänglich.

➖Schutzstatus:
Cites Anhang II,EG Anhang A. Das bedeutet die Tiere sind Citespflichtig (mit Fotodokumentation) und müssen bei der zuständigen Landesbehörde angemeldet (Hilfestellung möglich) werden. Hierfür erhalten Sie von mir beim Kauf eines der Tiere die Original Cites Bescheinigung sowie einen Herkunftsnachweis.

▪Abgabe sofort möglich.

▪Die Nachzuchten haben ihre 1. Winterstarre hinter sich.

▪Ein Besichtigungstermin sowie Reservierung ist jeder Zeit möglich.

▪Die Tiere werden bei uns ganzjährlich im Freiland (Gewächshaus/Frühbeete) gehalten und überwiegend mit Wildkräuter (Löwenzahl, Spitz- und Breitwegerich usw.) gefüttert.

▪Daher liegt es uns sehr am Herzen, dass die Tiere auch in Zukunft artgerechte Freilandhaltung genießen dürfen.

▪Mein Bestand wird regelmäßig tierärztlich überwacht, ist somit herpesfrei .

▪Selbstverständlich sind alle meine Tiere bei der unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes Dillingen gemeldet und haben alle eine EU-Bescheinigung.

▪Landschildkröten stehen unter Artenschutz und müssen solch eine CITES-Bescheinigung (EU-Bescheinigung) vorweisen. Unser Freigehege ist entsprechend dem Tierschutzgesetz erstellt worden.

▪Beim Erwerb einer Landschildkröte erhältst du eine ausführlicher Informationsmappe. Diese enthält viele nützliche Infos über die Haltung der Schildkröten.
▶z.B. Aufzucht, Ernährung, Überwinterung uvm.

▪Außerdem bekommst du eine Tüte Wildkräutersamen und eine Sepiaschale kostenlos dazu.

▪Ich stehe Ihnen auch nach dem Kauf beratend zur Seite und beantworte gerne Ihre Fragen.

Schutzgebühr 50,- Euro

▪Wenn Sie Bilder von unseren Nachzuchten benötigen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Facebook:
https://m.facebook.com/wildschildkroeten/

▪Du benötigst noch Informationen über Landschildkröten?

▪Nach mehrjähriger Zucht von Griechischen Landschildkröten, bin ich gerne bereit Erfahrungen zur Haltung (Freigehege, Futterpflanzen, Winterstarre etc.) weiterzugeben.

▪Du hast Fragen?

▪Unsere kleine seriöse Hobbyzucht befindet sich
in Deutschland/Bayern im schönen Nordschwaben
im PLZ Bereich 89*** in der Nähe der Kreisstadt Dillingen an der Donau.

▪Schildkröten die Sie nicht mehr halten können , nehmen wir kostenlos auf und vermitteln diese in artgerechte Haltung weiter.

▪Lebende Tiere sind grundsätzlich vom Rückgaberecht und Umtauschrecht ausgeschlossen. Für eventuell späteres Auftreten von Krankheiten, Folgeschäden oder sogar dem Tod von Tieren übernehme ich ab Übergabe der Tiere keine Verantwortung mehr. Schadensersatzansprüche und andere Ansprüche des Käufers, vor allem Mangelfolgeschäden (Gewährleistung), sind ausgeschlossen.

▪Das EU-Recht schreibt vor, dass auch Privatleute eine Garantie von 1 Jahr und/oder ein Umtauschrecht geben müssen, es sei denn, dass man dies ausdrücklich ausschließt. Da ich privater Anbieter bin, kann ich keine Garantie oder Gewährleistung übernehmen, und schließe diese somit ausdrücklich aus.

▪Solltet Ihr den Text bis hierhin gelesen haben, und seid dabei noch nicht eingeschlafen, bedanke ich mich für Eure Aufmerksamkeit.

Nachzucht statt Farmzucht!

Mit freundlichen Grüßen aus Nordschwaben 🙂

Tobias Wild
WILDSCHILDKRÖTEN – Das Panzertier

▶Kostenfrei Beratung
▶Eigene Nachzuchten von Griechische Landschildkröten
▶Gehege nach BNatSchG
▶WhatsApp BROADCAST Liste
▶Mitglied IG Schildkrötenschutz e.V.

Kontakt: wild.tobias@gmx.de

Preis:
50,- €

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben