Bauchpanzer elastisch?

30.01.

hallo,
ich habe eine 7 monate alte griechische landschildkröte.heißt elastisch (jetzt bei schildkröten) das man den bauchpanzer etwas eindrücken kann sodass der kopf wenn man drückt aufeinmal herausgeht?

—Antwort—
Hallo.
Ja, elastisch heißt, dass man ihn etwas eindrücken kann, er sich von alleine aber wieder sofort wieder geradebiegt. Wenn der Kopf rauskommt, drückst du vielleicht etwas zu fest…!?

Gruß
Florian

Probleme mit dem Panzer

26.01.

hab grad Probleme mit dem Panzer, was für Lampe empfiehlst du ??? UVA und B Anteile ???? wäre 30 % und 10 % B anteile gut ???

—Antwort—
Was heißt Probleme mit dem Panzer? Wenn er sehr weich ist, solltest du unbedingt einen erfahrenen Tierarzt aufsuchen und die Haltungsbedingungen verbessern. D.h. Haltung im Freigehege(!!) bzw. Beleuchtung optimieren und Sepiaschale anbieten.

Lampen empfehle ich auf dieser Seite hier oben doch eigentlich genug!?

Florian

Panzer noch weich/elastisch

01.05.

Hallo Florian,

ich kenn mich zwar einigermaßen gut aus mit den griechischischen Landschildkröten aber meine Babys sind doch zeitweise doch eine kleine Herausforderung.
Die Babys haben von Anfang an immer versch. ungespritze Wiesenkräuter bekommen. Meist Spitzwegerich, Breitwegerich, Löwenzahn, Schafgarbe, Kamille, Lieschgras, Frauenmantel, versch. Klee. Aber auch ungespritze Weinblätter, Petersilie, Krenblätter, Sonnenblumenblüten und Hibiskusblüten. Heu ist immer vorhanden. Es gibt jeden Tag frisches Wasser. Ich habe 3 kleine Racker die jetzt 4 1/2 Monate alt sind. Bei der größten ist der Panzer nur noch ganz leicht weich und die hat auch schon 32g. Die kleinste hat aber nur 24g und Panzer ist noch sehr weich im Gegensatz zur Größten. Ausserdem finde ich diese weiße Ausscheidung im Pipi nicht. Sepiakalk bekommen sie angeboten, fressen ihn aber nicht selber. Habe den Kleinen das jetzt auf das Fressen gestreut, obwohl ich weiß man soll das nicht tun. Baden tu ich Sie auch 1-2 x die Woche. Meine mittlere Schildi dürfte leicht Durchfall haben. Also zuerst kommt eine feste dunkelbraune Wurst und dann noch ein bisschen was Weiches. Ist das besorgniserregend? Mir macht auch die unterschiedliche Entwicklung der 3 Tiere Sorgen UND dass ich die weißen Klekse im Pipi nicht sehe. Mach ich deiner Meinung was falsch?

—Antwort—
Hallo Moni,
ich gehe mal davon aus dass du nicht wirklich weich, sondern eher elastisch meinst!? Es ist normal, dass besonders die Panzerunterseite bei Jungtieren noch elastisch ist. Weich darf sie nicht sein, dann stimmt etwas nicht!
Urate werden nicht regelmäßig ausgeschieden, wenn du also keine findest ist das kein Grund zur Besorgnis.
Solange der Kot nicht komplett weich ist, würde ich das nicht als Durchfall bezeichnen. Im Zweifel kannst du den Kot aber beim Tierarzt untersuchen lassen.
Die unterschiedliche Entwicklung der Tiere ist auch nicht ungewöhnlich.

Gruß
Florian